Es gibt im Heimatverein einmal jährlich unsere sogenannte „Große Radtour“. Ausgearbeitet wird sie von 2 Mitgliedern. Für die Teilnehmer ist es jedes Mal eine Fahrt ins Blaue. Unterwegs versorgt ein Team die Teilnehmer an Haltestellen mit Getränken und am Ziel gibt es Kaffee und Kuchen. Dann geht es mit diversen „Stopps“ zurück zum Grillplatz am Kanal in Isenstedt. Hier werden zum Abschluss in geselliger Runde noch Würstchen und Getränke verzehrt. Es gibt weiterhin seit 2005 eine Radfahrgruppe im Heimatverein, die monatliche Touren unternimmt. Gefahren wird von April bis Oktober an jedem 3. Mittwoch im Monat (siehe auch Veranstaltungskalender). Abfahrt ist an der Grundschule um 17:00 Uhr. Interesse mitzumachen? Ansprechpartner sind Willi Peper und Ewald Harre.

Radfahren

Gemeinsam mit dem Rad die Umgegend

erkunden …

Impressum
Es gibt im Heimatverein einmal jährlich unsere sogenannte „Große Radtour“. Ausgearbeitet wird sie von 2 Mitgliedern. Für die Teilnehmer ist es jedes Mal eine Fahrt ins Blaue. Unterwegs versorgt ein Team die Teilnehmer an Haltestellen mit Getränken und am Ziel gibt es Kaffee und Kuchen. Dann geht es mit diversen „Stopps“ zurück zum Grillplatz am Kanal in Isenstedt. Hier werden zum Abschluss in geselliger Runde noch Würstchen und Getränke verzehrt. Es gibt weiterhin seit 2005 eine Radfahrgruppe im Heimatverein, die monatliche Touren unternimmt. Gefahren wird von April bis Oktober an jedem 3. Mittwoch im Monat (siehe auch Veranstaltungskalender). Abfahrt ist an der Grundschule um 17:00 Uhr. Interesse mitzumachen? Ansprechpartner sind Willi Peper und Ewald Harre.

Radfahren

Gemeinsam mit dem Rad die Umgegend

erkunden …